JENS BOCK

Rechtsanwalt. Notar


Partner

Tätigkeitsbereich: Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht

Schwerpunkte

  • Immobilientransaktionen
  • Projektentwicklung
  • Gewerbliches Mietrecht
  • Hotelverträge
  • Beurkundungen

Fremdsprachen: Englisch

 

Ausbildung
  • 1981 bis 1986 / Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Bochum
  • 1987 bis 1989 / Referendariat beim Kammergericht
  • Rechtsanwalt seit 1989
  • Notar seit 1998
Karriere
  • 1991 bis 1993 / Persönlicher Referent bei der Treuhandanstalt
  • 1993 bis 2009 / Rädler Raupach Bezzenberger (später Linklaters LLP)
  • 1999 bis 2012 / Richter am Anwaltsgericht
  • seit 2012 / Richter am Anwaltsgerichtshof
  • SammlerUsinger seit 2009, Partner
Mitgliedschaften
  • Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI)
  • Arbeitskreis Immobilienwirtschaft
  • Deutscher Anwaltsverein
  • Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Publikationen

Due Diligence bei der Akquisition von gewerblichen Immobilienprojekten, in: Schulte und Bone-Winkel (Hrsg.), Handbuch Immobilien-Projektentwicklung, 3. Aufl. 2008

Der Kauf vom Bauträger, in: Usinger, Minuth (Hrsg.), Immobilien, Recht und Steuern, 4. Aufl. 2014, S. 227 ff.

Tel +49 30 26 39 509-170

Visitenkarte