Dr. WOLFGANG SAMMLER

Rechtsanwalt 


Of Counsel

Tätigkeitsbereich: Corporate / M&A, Immobilienrecht, Bankrecht

Schwerpunkte

  • Immobilientransaktionen
  • Finanzierungen
  • Projektentwicklung

Fremdsprachen: Englisch

       

 

Ausbildung
  • 1966 bis 1971 / Studium der Rechtswissenschaft an den Universitäten in Frankfurt a. M., Freiburg i. Br. und Marburg
  • 1971, 1973 bis 1976 / Referendariat beim Oberlandesgericht Frankfurt am Main
  • 1972 bis 1973 / Wissenschaftlicher Assistent am Institut für öffentliches Recht der Universität Marburg
  • 1971 und 1974 bis 1976 / Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für öffentliches Recht der Universität Marburg
  • 1974 / Promotion zum Thema Eigentum und Währungsparität
  • Rechtsanwalt seit 1992
Karriere
  • 1976 bis 1980 / Justitiar im Rechtsamt der Stadt Wiesbaden
  • 1980 bis 1991 / Staatskanzlei Wiesbaden; Leiter der Abteilung für Politische Grundsatzangelegenheiten und Leiter des Persönlichen Büros des Hessischen Ministerpräsidenten (zuletzt als Ministerialdirigent)
  • 1991 bis 1992 / Pünder Volhard Weber & Axster (später Clifford Chance)
  • 1992 bis 2001 / Clifford Chance, (Leiter des Standorts Leipzig und Sozius)
  • 2002 bis 2012 / Präsident des Sächsischen Anwaltsgerichtshofs
  • SammlerUsinger seit 2002, Geschäftsleitender Partner
Publikationen

Eigentum und Währungsparität. Zur eigentumsrechtlichen Relevanz von Paritätsänderungen, Devisenkursfreigaben und Bandbreitenveränderungen, diss. iur. 1974

Tel +49 30 26 39 509-110