ANNA-MARIA DAHLKE

Rechtsanwältin

Associate

Tätigkeitsbereich: Öffentliches Wirtschaftsrecht, Vergaberecht

Schwerpunkte

  • Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht

  • Umweltrecht

  • Verwaltungsrecht

  • Bauplanungs- und Bauordnungsrecht

  • Vergaberecht

Fremdsprachen: Englisch

 

Ausbildung
  • 2006 bis 2012 / Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin

  • 2012 bis 2014 / Referendariat bei dem Kammergericht mit Stationen bei dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt (Referat für Abfallwirtschaft)

  • Rechtsanwältin seit 2015

Karriere
  • 2007 bis 2009 / Studentische Mitarbeiterin bei Schwarz Kelwing Wicke Westpfahl

  • 2012 bis 2014 / Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei ROLEMA Rechtsanwälte und Notare

  • 2014 bis 2015 / Rechtsanwältin bei ROLEMA Rechtsanwälte und Notare

  • 2015 / Referentin für das Recht der gewerblichen Sammlungen im Abfallrecht (§§ 17, 18 KrWG) bei dem Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg

  • 2015-2018 Referentin für die DEKRA-Akademie Berlin im Bereich des Abfallrechts

  • Sammler Usinger seit 2015

Tel +49 30 26 39 509-196