Dr. JANA DAHLENDORF

Lawyer

Associate

Tätigkeitsbereich:  Public Procurement Law, Real Estate Law

Focus

  • Public Procurement Law
  • Construction Law

Foreign languages: English

 

Education
  • 2007 to 2014 / Freie Universität Berlin
  • 2015 / Mediator
  • 2017 / Doctorate on the responsibility for maintenance of railway vehicles
  • 2016 to 2018 / Legal clerkship at the Berlin Court of Appeal with stage in Beijing, China
  • Admission as a lawyer in 2019
Career
  • 2014 to 2016 / Legal advisor at German Railway Industry Association (VDB), Berlin
  • 2016 to 2018 / Research assistant at Orth Kluth, Berlin
  • SammlerUsinger since 2019
Publications

Öffentlich-rechtliche Instandhaltungsverantwortung für Eisenbahnfahrzeuge, Untersuchung auf der Grundlage des Allgemeinen Eisenbahngesetzes unter Berücksichtigung unionsrechtlicher Bezüge, diss. iur. 2017

Zum (Mehr)Wert der Ex-ante-Transparenzbekanntmachung, in: Supply-Magazin, No. 03/2019

Publications on vergabeblog (www.vergabeblog.de):

  • Die besondere Dringlichkeit bei der Verhandlungsvergabe, Anm. zu VG Würzburg 8K 18.1161, Vergabeblog.de v. 16.05.2019, Nr. 40793
  • Wann ist ein Lieferant ein Nachunternehmer?, Anm. zu VK Südbayern Z3-3-3194-1-06-02/19, Vergabeblog.de v. 26.08.2019, Nr. 41772

Tel +49 30 26 39 509-199