Dr. HELENA SITZ – Maîtrise en Droit

Rechtsanwältin
Associate

Tätigkeitsbereich: Vergaberecht, Öffentliches Wirtschaftsrecht

Schwerpunkte

  • Vergaberecht
  • Privates und Öffentliches Baurecht

Fremdsprachen: Englisch, Französisch

 

Ausbildung
  • 2010 bis 2012 / Studium der Rechtswissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2012 bis 2013 / Maîtrise en droit mention droit eurpoéen an der Université Paris II Panthéon Assas
  • 2018 bis 2020 / Referendariat beim Kammergericht mit Stationen beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und bei Greenberg Traurig Germany, LLP
  • 2012 / Promotion zu wesentlichen Änderungen öffentlicher Aufträge und deren Rechtsfolgen
  • Rechtsanwältin seit 2021
Karriere
  • 2016 / Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Berliner Büro von Hengeler Mueller
  • 2017 bis 2019 / Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Greenberg Traurig Germany, LLP
  • 2021 / Associate in der Praxisgruppe Infrastruktur bei Greenberg Traurig Germany. LLP
  • SammlerUsinger seit 2022

Tel +49 30 26 39 509-198